Sauna-Infrarotkabinen - Säulen - Zubehör

 

      

    

 

            PICT0004.jpg     PICT0020.jpg        I R 2

 

      Infrarot - Dreiecksäulen mit vollem Leistungsspektrum  des Vitae IR – Strahlers !

     Anstecken – Einschalten – volle  Infrarot Leistung !  

     kostenlose Vorführung !

     

 

 Viele Vorteile:

- Dreieckform mit wenig

  Platzbedarf, (150x40 cm) H x T

- Fahrbar, Transportabel (Boden)

- Kostengünstig,    

- alle positiven Wirkungen

  der IR Strahlung sofort nutzbar

- 220 V Anschluss, 750 Watt

- einfache Bedienung.

- Einschalten und schon

  geht’s los, sofortige 100 %

  IR- A+B+C Strahler Leistung! (Info unten)

- in versch. Holzarten lieferbar!

mögl. Anwendungsbereiche bei:

 

-Rückenbeschwerden - Hexenschuss

-Prellungen, Verstauchungen ect.

-Entspannung - Stressabbau

-Sportverletzungen - Entzündungen

-Stoffwechsel – Kreislauf

-Wärme fördert das Wohlgefühl

-Muskelschmerzen ect.

-regt den Schweißfluss an

-Hautunreinheiten

-Entschlackung und Reduzierung

des Säureniveau u. vieles mehr!

         Platzsparende IR - Säulen  oder  1 bzw. 2  Personen IR Kabinen mit 3 - 5 St.  750 W  Vitae Strahler Leistung.

         Ausstellungskabine vorhanden.     

      

       Weitere Info + Preise gerne  info@schreinereiauerhammer.de      Tel. 08678/416

      Saunaratgeber + Infrarotinfos unterhalb der Bilder:

                  

     

      Wir Planen und fertigen selbst maßgerechte Lösungen nach Ihren Wünschen

      in Größe und Ausstattung. Vollisolierung unserer gefertigten Saunas.

      Ergebnis ist geringster Energieverbrauch für Sie !

 

-       Saunatechnik

-       Saunaöfen

-       Steuerungen

-       Kräuterdampf

-       Infrarotkabinen

-       IR - Säulen

-       Farblichtgeräte

-       Zubehör

-       Kleinteile

-       Beste Isolierung

-       finn. Sauna

-       Warmluftsauna

       

 wir Informieren Sie, Tel. 08678/416

 
         

    saunalicht     

   

   

   

   

    Foto0236     Foto0239    Foto0237

   

    IR – Kabine Fichte Massivholz  in Wandnische passgenau montiert.    

 

    siebenbuerger_44       siebenbuerger_46

 

    siebenbuerger_80      Sauna, Siebenbürger 5         siebenbuerger_75  

     z.B. Außenverkleidung in Ihrer Wunschholzart, passend zu Ihrer Einrichtung.

 

 

     Gh 5    Gh 3    Gh 4

    

     Außenbereichsauna geplant mit Fachkollegen.     

    

     Gh 1    Gh 2   

 

                       

    

     PICT0013    PICT0017    PICT0006

    

                                                                  Sauna kombiniert mit Infrarotstrahler mit eigener Regelung .

    

     PICT0023        PICT0032     Sauna Resch 002

 

     Giampaolo 1   50 Sauna_EOS   brajon 004

 

    decker 001   decker 003   Sauna (2)

                                                 

             Wir planen nach Ihren Gegebenheiten vor Ort, für Ihre langfristigen Saunafreunde

 

       Infrarot Wagner2                            Infrarot Wagner                                                                                      

               

                 Infrarotkabine mit Farblicht-Therapie                                    Holzart: Red Cedar       

 

        Infrarot Wagner5         Infrarot Wagner6

                 Bestrahlung in von allen Seiten                                    Fuß u. Wadenbestrahlung  

     

                   

                        Anfragen – Wünsche - Nachrichten an mich                Home-Startseite              

 

Die kleine Infrarotfibel:

 

1. Anwendungsbereiche: Vorteile der IR-Strahlung im Überblick:

• Die Erwärmung weitet die Lymphbahnen und regt so den Schweißfluss an.

• Entspanntes Gewebe wird besser mit Blut versorgt, wodurch die Rückbildung von Narben, Verstauchungen, Prellungen, Wunden oder Entzündungen begünstigt werden kann.

• Für die Nachbehandlung von Sportverletzungen oder Muskelschmerzen nach dem Training ist IR-Strahlung  vorteilhaft.

• Bei Rheumatismus oder einem „Hexenschuss“ können positive Effekte erzielt werden.

• Wärme kann bei Menstruationsbeschwerden mildernd wirken.

• Die bessere Durchblutung kann den Sauerstofftransport im Körper optimieren.

• Auch auf die Haut und etwaige Haut-Unreinheiten kann die bessere Durchblutung positiven Einfluss haben.

• Stoffwechsel und Kreislauf werden angeregt.

• IR-Strahlen können vorteilhaft zur Vorbeugung von Herz- und Gefäßkrankheiten sein.

• Entspannung, Stressabbau und Wohlgefühl werden gefördert.

• Durch die bei der IR-Strahlung ablaufenden Prozesse wird der Körper entschlackt und sein Säureniveau    reduziert sich.

IR-Strahlung wird auf vielfache Weise genutzt. Sie kommt im medizinischen Bereich ebenso zum Einsatz wie bei Sportlern und zur Entspannung. Grundsätzlich gilt, dass Sie bei körperlichen Beschwerden vor Beginn der Anwendung Ihren Arzt zu Rate ziehen sollten.

 

2. Wie wirkt Infrarot-Strahlung?

 

                                   IR A

IR B

IR C

 

Strahlung

Kurzwellige

Strahlung

Mittelwellige

Strahlung

Langwellige

Strahlung

Eindringtiefe

Unterhaut

Subcutis

Oberhaut

Dermis/Epidermis

Oberhaut

Epidermis

Wirkung

Tiefenerwärmung

Erwärmung

der Oberhaut

Erwärmung

der Oberhaut

Es wird zwischen IR-A (kurzwelligem IR = 0,76 - 1,4 μm), IR-B (mittelwelligem IR = 1,4 - 3,0 μm) und IR-C (langwelligem IR = 3,0 - 10 μm) unterschieden. Ein Teilbereich der kurzwelligen IR-A-Strahlung besitzt die größte Energie und kann, im Gegensatz zur lang- und mittelwelligen IR-A und IR-B Strahlung bis in die Unterhaut dringen.

 

Unsere verwendeten IR – Strahler: Vitae Strahler:

Moderne Vitae - Strahler kommen – im Gegensatz zu den anderen Strahlerarten, die lediglich mit IR-B und IR-C arbeiten – der natürlichen IR-Strahlung der Sonne sehr nahe. Sie decken das gesamte IR-Spektrum ab, denn sie erzeugen auch einen geringen Anteil IR-A-Strahlen. Dabei wurde der Anteil an IR-B-Strahlen so erhöht, dass die natürlichen Hitzerezeptoren unserer Haut als „Frühwarnsystem“ funktionieren und so eine Körperüberhitzung rechtzeitig anzeigen. Der Benutzer spürt sogar früher als in der Sonnenwärme, wann er die Kabine verlassen muss.

Natürlich immer vorausgesetzt, der Besucher der IR-Wärmekabine „hört“ auch auf seinen Körper und dessen Signale. Ferner haben Vitae - Strahler den Vorteil, dass sie überhaupt keine Vorwärmzeit benötigen, sondern sofort „Leistung bringen“ und Wärme ausstrahlen.

 

 

Ratgeber Allgemeine Grundregeln für das Saunabaden

 

 

Vor dem Saunagang keine schweren belastenden Mahlzeiten zu sich nehmen.

Aber auch nicht mit knurrendem leeren Magen in die Sauna gehen.

Nach Abschluss des Saunabadens sollte man sich nicht mit Duschgel oder Seife reinigen,

lediglich evtl. etwas eincremen.

 

 

 

 

 

 

 

Ratgeber Saunabaden – aber richtig


Saunabaden - richtig saunieren - Ablauf

Der grundsätzliche Ablauf des Saunabadens bzw. Saunierens ist folgender:

Vor der Sauna: Vorbereitungsphase

 


In der Sauna:

Nach der Sauna (2.) Abkühlphase (ggf. mit Ruhephase)

Ein Saunagang umfasst die Wärmephase und die Abkühlphase, wobei die Abkühlphase (ggf. mit Ruhephase) mindestens so lang sein sollte, wie die Wärmephase. I.d.R. folgen nach einem Saunagang (1.) + (2.) bis zu 2 weitere Saunagänge nach gleichem Ablauf.

 

 

 

 

Lichttherapie Die neue Form der Entspannung

Das Herz der Sauna

Der Wunsch, die eigene Heimsauna zu einer Wellness - Oase" zu gestalten, wird mit dem Farblicht-Steuergerät  in Verbindung mit den Farblichtgeräten realisiert.

Neben dem klassischen Schwitzen in der finnischen Sauna, dem Feuchte- Warmluftbad mit den Dampfsystemen, genießen Sie mit der Farblichtanwendung die vielfältigen, positiven Eigenschaften der Spektralfarben.

 

 

Wirkungsweise der Farben

Die seelische Beeinflussung durch Farben erfolgt über die Augen.
Von dort wird die Farbstrahlung aufgrund komplexer Vorgänge weiter ins Gehirn geleitet und entfaltet dort ihre Wirkung in Form von bestimmten Vorstellungen und Energien. Die nervliche Farbaufnahme führt zu einer Belebung der Körperabwehr. Je nach Farbart werden bestimmte Körpersysteme angesprochen und aktiviert. Die physikalische Aufnahme geschieht im wesentlichen über die Haut durch direkte Farbstrahlung.

Die chemische Aufnahme erfolgt im Margen/Darmtrakt in Form von Mischkost in allen Farben.

 

BLAU , die Farbe des Himmels und des Wassers verbindet man mit Sehnsucht, Weite und Kälte.  Kälte verlangsamt die menschlichen Funktionen, der Grund, warum Blau beruhigend und entspannend wirken soll und bei nervösen Störungen, Schlaflosigkeit, Unruhe und Angstzuständen helfen kann.

GRÜN ist die Farbe der Natur. Grünlicht besänftigt und inspiriert zugleich. Es schenkt Erholung und Regeneration. Grünlicht soll Bronchien und Lunge positiv beeinflussen können und bei Nervenleiden, Kopfschmerzen und Gelenkentzündungen hilfreich sein.

GELB soll die positive Lebenseinstellung und das allgemeine Wohlbefinden steigern. Gelbe Farben können die Nerven anregen und stärken sowie Trübsinn und Melancholie vertreiben, Magen- und Darmstörungen können ausgeglichen werden.

ROT assoziiert man mit Feuer und Blut. Die Farbe der Aktivität, Vitalität und Wärme. Rot soll die Durchblutung anregen und somit zu einer allgemeinen Steigerung des Wohlbefindens und der Vitalität beitragen.

 

                                      

Seitenanfang           zum Online-Shop            E-Mail                Home-Startseite